Donnerstag, 21.02.2019 07:47 Uhr

Künstliche Intelligenz (KI) in der Landwirtschaft?

Verantwortlicher Autor: Julia Barthold Universität Hohenheim, Stuttgart, 23.01.2019, 13:57 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Internet und Technik +++ Bericht 6562x gelesen
Künstliche Intelligenz & Agrartechnik: Uni Hohenheim erhält neue Juniorprofessur
Künstliche Intelligenz & Agrartechnik: Uni Hohenheim erhält neue Juniorprofessur  Bild: Julia Barthold

Universität Hohenheim, Stuttgart [ENA] Das Land BW richtet 10 neue Professuren im Förderprogramm KI BW ein. Die Uni Hohenheim erhält eine neue Juniorprofessur in der Agrartechnik mit dem Schwerpunkt zur Künstlichen Intelligenz. Sie stärkt damit ihre Forschung zur digitalen Transformation.   [Mehr...]

Künstliche Intelligenz = künstliches Urheberrecht?

Verantwortlicher Autor: Arbeitskreis EDV und Recht Köln Köln, 09.02.2019, 18:28 Uhr

Köln [ENA] Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Neuronale Netze erledigen den Kundensupport, managen die supply-chain, bekämpfen Krankheiten und betreiben Aktienhandel. Der Vortrag erklärt die Funktionsweise und die Entwicklung von KI-Verfahren, insbesondere von Machine Learning Systemen wie z.B. Neuronalen Netzen. Ferner zeigt er, wie erlernte Modelle urheberrechtlich geschützt sind und wie sich dieser Schutz ergänzen.   [Mehr...]

Info.