Sonntag, 21.04.2024 15:40 Uhr

Jemen und Kaffee Part II

Verantwortlicher Autor: Bettina Keller Berlin, 28.02.2024, 16:29 Uhr
Kommentar: +++ Mixed News +++ Bericht 5160x gelesen

Berlin [ENA] Kaffee Verarbeitung und Transport von Mokka Yemen Basheer Al- Maznai Menge für Menge der Kaffeebohnen werden erst in Deutschland einzeln geröstet ,um zu gewährleisten , dass die Hitze den Kern jeder einzelnen Kaffeebohne gleichmäßig erreicht. Der Gedanke dahinter , bei jedem Schluck eine qualitativ intensive Geschmacksnuance zu spüren .Auf Wunsch des Kunden erfolgt die Kaffeeröstung ab einer Bestellung von 250g.

Die Röstung erfolgt in helle, mittlere und starke bzw. Espresso Röstung .Unser Kaffee enthält 82 bis 88 % Koffein. Ein Gefühl der Auffrischung und Energie wird beim Trinken verliehen .Das Schlürfen des Haraz- Kaffees hinterlässt einen aromatischen Nachgeschmack aus Schokolade, gereiften Wein, Zimt, Apfel und Zitrone. Ein wunderbares Getränk um sich ausgiebig mit Freunden zu unterhalten. Die Kaffeepflanzen werden auf kleinen einheimischen Feldern ohne Zusatz von Chemikalien oder künstlichen Düngemitteln angebaut. Die vor Ort tätigen Arbeitskräfte werden fair bezahlt, um eine dauerhafte Qualitätssicherung zu gewährleisten.

Jegliche Form von Kinderarbeit ist im Zusammenhang mit unseren Projekten strengstens untersagt. Außerdem wird ein Teil des Gewinns zur Unterstützung der Bedürftigen der Gesellschaft verwendet. Das Projekt unterstützt auch den Abbau der Arbeitslosigkeit in unserem Heimatland Jemen.Der Transport der Kaffeebohnen erfolgt je nach der Situation über den Hafen Aden auf dem Schiffsweg oder situationsbedingt über den Oman und per Luftfracht, letzteres erzeugt natürlich höhere Kosten. Unser Kaffee wird in umweltfreundlichen wiederverschließbaren Papierbeuteln verpackt , um zu gewährleisten , dass die Qualität des Kaffees nach dem Öffnen vollständig erhalten bleibt.

Trotz der Instabilität des Landes und das dieses mit vielen Problemen zu kämpfen hat, geben diese Projekte KAFFEE aus dem Yemen eine gewisse Zuversicht. Jeder sollte zumindest einmal versucht zu haben diesen Kaffee zu probieren. Auch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen wie mit Kardamom oder Zimt sind ein Hochgenuss. Jederzeit bestellbar unter www.mokkayemen.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.